Datenschutzerklärung von Haas

Haas Automation respektiert Ihre Privatsphäre und unternimmt alle Anstrengungen, um Ihre Privatsphäre online zu schützen. Obgleich Daten die Grundlage dafür darstellen, dass wir Ihnen einen überlegenen Kundendienst zur Verfügung stellen können, ist das Vertrauen unserer Kunden unser wichtigstes Gut. Aus diesem Grund legt Haas größten Wert auf die sichere Behandlung der Kundendaten. Die Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden als vertrauliche Geschäftsdaten angesehen und behandelt, die nur von Haas, den Haas Factory Outlets (HFOs) und dem Haas Händlernetz verwendet werden dürfen. Wir informieren unsere HFOs, um besser auf Ihre Anforderungen reagieren zu können. Aber diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dritte oder an andere außerhalb der Haas Familie weitergegeben.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die unten stehende Datenschutzerklärung durchzulesen, damit Sie wissen, wie wir Ihre Daten verwenden und welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen.

  1. Welche Daten erfasst Haas?
    Haas erfasst keine personenbezogenen Daten über einzelne Nutzer der Website Haascnc.com. Hiervon ausgenommen sind personenbezogene Daten, die der Nutzer selbst wissentlich zur Verfügung stellt. Sie können sich entscheiden, bestimmte Informationen nicht zu geben. In diesem Fall sind wir aber unter Umständen nicht in der Lage, Ihnen bei Ihrer Anfrage oder Ihrem Problem weiterzuhelfen. Haas erfasst die folgenden Daten: Name, Firmenname, Position, Tätigkeit, Adresse, Land, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Art der verwendeten Maschinen, Art der zum Kauf beabsichtigten Maschinen, Art des Unternehmens, Anzahl der Angestellten, Anmerkungen und Fragen sowie Seriennummern und Modelle von Haas Maschinen. Sie haben stets die Möglichkeit, die Weitergabe der gewünschten Informationen zu verweigern. Einige der obligatorischen Daten können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Land betreffen. Die in den Online-Fragebögen erfassten Daten helfen uns zu ermitteln, wer unsere Kunden sind und welche Anforderungen sie stellen. Anhand dieser Daten ist es uns möglich, die Erlebnisqualität unserer Kunden im Kontakt mit Haas zu verbessern.
  2. Welche Abteilungen von Haas erfassen Daten?
    Die folgenden Abteilungen bei Haas erfassen Daten: Vertrieb, Service, Händler, Call-Center und Kundenanwalt.
  3. Wofür verwendet Haas diese Daten?
    Haas nutzt die von den Besuchern unserer Website bereitgestellten Daten, um Fragen und Anfragen zu beantworten, Literatur zur Verfügung zu stellen sowie die Produkte und Dienstleistungen von Haas zu vermarkten. Mit Ihrer Kontaktaufnahme zu Haas erklären Sie sich einverstanden, dass alle von Ihnen gegebenen Daten und Anmerkungen dem Unternehmen Haas, seinen Tochtergesellschaften und Händlern zur Verfügung gestellt und ohne Einschränkung zur Verarbeitung von Kundenbestellungen sowie zur Verbesserung und Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen verwendet werden können.
  4. Wem stellt Haas diese Daten zur Verfügung?
    Haas übermittelt diese Daten an seine Händler, an das Call-Center und an die Abteilungen in seiner Firmenzentrale. Andere Unternehmen oder sonstige Dritte erhalten keine Daten. Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, der bei Bereitstellung der betreffenden Daten angegeben wird. Sie können auf dem Postweg und über E-Mail aktuelle Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Haas erhalten. Wenn Sie keine Informationen mehr erhalten möchten, teilen Sie dies Haas bitte in einer E-Mail an die Adresse webmaster@haascnc.com mit. Die Daten werden anderen nicht für sekundäre oder nicht zu dem betreffenden Themenbereich gehörende Zwecke weitergegeben. Um Ihre Privatsphäre weiter zu schützen, haben die Mitarbeiter von Haas nur eingeschränkten Zugang zu den Daten. Nur ausgewählte Mitarbeiter, die diese Informationen unbedingt benötigen, um Ihnen besser zur Seite zu stehen, sind berechtigt, die von Ihnen übermittelten Angaben einzusehen. Wir haben Maßnahmen ergriffen, um alle Informationen, die wir online von Ihnen erhalten, so gut wie möglich vor unberechtigten Zugriffen und Nutzungen zu schützen. Wir werden immer die Kontrolle über die Vertraulichkeit der Daten unserer Kunden gewährleisten.
  5. Welche Sicherheitsverfahren wurden eingerichtet?
    Wir speichern die Kundendaten vorübergehend online in einer sicheren Datenbank. Die von Ihnen übermitteln Angaben werden dann heruntergeladen und in unserem Firmennetz bei Haas gespeichert.
  6. Wie können Nutzer mögliche Fehler in ihren Daten korrigieren?
    Sie können mühelos die von Ihnen übermittelten Angaben ändern, indem Sie eine E-Mail an webmaster@haascnc.com schicken. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Ihre Daten aus der Haas Datenbank löschen zu lassen. Auch in diesen Fall wenden Sie sich bitte an webmaster@haascnc.com.

Wir überarbeiten und aktualisieren unsere Datenschutzerklärung gelegentlich und behalten uns das Recht vor, diese ohne Vorankündigung zu ändern. Bitte besuchen Sie diese Seite mindestens einmal im Monat, um sich über die jeweils aktuellen Datenschutzrichtlinien zu informieren, da diese für Sie verbindlich sind. Alle Aktualisierungen werden auf dieser Website veröffentlicht. Ihre Fragen zur Datenschutzerklärung richten Sie bitte an webmaster@haascnc.com.

* Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 19. November 2001 geändert.